Grippe homöopathisch behandeln

Für die Corona -Hysterie möchte ich folgende Mittel empfehlen:

Arsenicum C30 für starke Angst zu Sterben.

Bryonia C30 für die Behandlung des Triebes Hamsterkäufe zu tätigen.

Dosierung: 3 Globuli unter die Zunge und bis zur Gabe des nächsten Mittel mindestens 20 Minuten warten.

Als Heilpraktiker habe ich sowohl bei Influenza, als auch bei Corona Behandlungsverbot. Folgende Ideen sind also nur für Ärzte gedacht.

Beispiel: Homöopathie ist bei Grippe wirkungsvoller als die Schulmedizin

http://www.interhomeopathy.org/Grippepraevention-und-Homoeopathie-homeonews?fromOverview=Homeonews

Wichtig: auf Aspirin sollte verzichtet werden! Ob die schädigende Wirkung von Aspirin auf die fiebersenkende Wirkung (und die damit einhergehende Beschneidung der Verteidigungsstrategien des Körpers) zurückzuführen ist oder andere chemische Vorgänge schädigend sind, wurde leider offiziell nicht erforscht.

Es gibt Herzen, die Aspirin vertragen können; es gibt Herzen, die eine Grippe vertragen können; aber es gibt keine Herzen, die sowohl Aspirin und gleichzeitig eine Grippe vertragen können. (nach Erfahrungen während der Grippewelle 1914 – 1918 von Magaret Lucy Tyler)

Insgesamt kommen folgende Mittel als Behandlungsoption der Grippe für Ärzte in Betracht.

  1. Eupatorium perfoliatum C30 – eins der Haupt-Influenzamittel. Prägend sind die starken Gliederschmerzen und das Zittern.
  2. Gelsemium C30 – Langsame Fieberentwicklung, große Schwäche, frieren und zittern, mit Bluthochdruck
  3. Arsenicum C30 – Große Schwäche, große Angst zu sterben, erschöpfender Durchfall, trockener Husten, Abneigung gegen liegen, ruhelos, Sauerstoffmangel
  4. Belladonna C30 – Plötzlich einsetzendes Fieber mit Rötung im Gesicht, glasige Augen, trockene und heiße Haut, durstlos
  5. Aconitum C30 – Plötzlich einsetzendes Fieber mit Blässe, trockene Haut, Durst auf kaltes Wasser
  6. Podophylum C30 – herausschießender Durchfall. Nach jedem Dünnpfiff 2 Globuli unter die Zunge
  7. Phosphor C30 – Lungenentzündung mit Schwäche und blutigem Auswurf
  8. Lungenkraut als Tee
  9. Gewöhnliche Gelbflechte als Tee, kann man selber sammeln, ca. 1,5 cm2 großes Stück auf eine Tasse Tee. 1x täglich
  10. Coca C30 bei Sauerstoffmangel. Zeigt sich bei nächtlichem Aufwachen durch Nach-Luft-Schnappen. Dieses Mittel kann oft gegeben werden. Es ist ein Standartmittel für Bergsteiger in Indien. Ich weiß nicht, ob dieses Mittel laut Betäubungmittelgesetz in Deutschland zu kaufen ist.
  11. Pyrogenium C30
  12. Influenzinum C30

Homöopathische Mittel sollten nicht durcheinander genommen werden und es sollte dem Mittel Zeit gegeben werden zu wirken. Fragen sie eine fachkundige Person!

Diese Informationen stammen teilweise aus folgenden Artikel:

http://system-sat.de/repertorium_für_grippe

https://www.homeopathycenter.org/homeopathy-today/sars

https://www.narayana-verlag.de/spektrum-homoeopathie/homoeopathie-und-grippe-homeonews

Empfehlungen (u.a. Ayurveda, Homöopathie) der indischen Regierung zu Corona https://pib.gov.in/PressReleasePage.aspx?PRID=1600895

Was können sie zur Vorbeugung einer Grippe tun? 

  • Gesund ernähren, d.h. Einschränkung von Zucker, Milchprodukten, Gebratenem
  • Lassen sie das Auto stehen: tägliches Kreislauftraining (Rad fahren, Spazieren gehen) trainiert ihr Herz und folglich ist das Herz bei erhöhtem Puls während der Krankheit robuster und ihr Körper wird besser mit Sauerstoff versorgt.
  • Hände oft Waschen!!